Zurück zum Profil
4a Architekten

Ausgezeichnet: Freizeitbad Stegermatt in Offenburg

"Beispielhaftes Bauen" Ortenaukreis prämiert Zusammenspiel von Architektur und Landschaft
Uwe Ditz
Uwe Ditz
News
01.11.2020
Auszeichnung
Das Freizeitbad Stegermatt in Offenburg wurde beim Beispielhaften Bauen im Ortenaukreis ausgezeichnet. Unter dem Vorsitz von Monika Fritz, Architektin, Rottenburg, Landesvorstand der Architektenkammer Baden-Württemberg, kam die Jury zu folgender Begründung:

"Das neue Freizeitbad ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie sich spannende Architektur behutsam in die umgebende Landschaft integriert: Der alte Baumbestand wurde bei der Neuplanung des Bades hervorragend konserviert. Der Bau bietet unterschiedlichste Sport- und Erlebniswelten und wird den verschiedensten Bedürfnissen seiner Besucherinnen und Besucher ganzjährig gerecht. Die klar ablesbare Gliederung der drei Baukörper ist funktional, und spiegelt die Aufteilung in Freizeitsport und Wellness wider."

Mehr dazu unter www.akbw.de