Zurück zum Profil
agn Niederberghaus & Partner

Wettbewerb BürgerRatHaus Essen

1. Preis
agn Niederberghaus & Partner GmbH
agn Niederberghaus & Partner GmbH
News
15.07.2019
Der Gebäudeentwurf der agn hat den hochkarätig und international besetzten Generalplanerwettbewerb um das neue „BürgerRatHaus“ Essen gewonnen. Mit einem klaren Votum hat das Preisgericht in der Sitzung am 3. Juli 2019 agn den 1. Platz zuerkannt.
Auf dem Gelände des alten Hauptbades der Stadt Essen soll am Rande der historischen Innenstadt das neue „BürgerRatHaus“ entstehen. Innenstadtnahe Angebote des Job-Centers Essen, Teile des Jugendamtes und das Amt für Soziales und Wohnen sowie direkte Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger sollen unter einem Dach realisiert werden.
Der geplante Neubau soll sich im Inneren in die vier Funktionsbereiche Eingang/ Foyer, Frontoffice mit integriertem Bildungs- und Familienpunkt, Backoffice sowie Konferenz- und Schulungszone gliedern. Während Foyer und Frontoffice öffentliche Bereiche sind, sind die übrigen Gebäudeteile nicht für Besucherinnen und Besucher zugänglich. Das Foyer als einladender und zentraler Bereich des BürgerRatHauses ist auch für repräsentative Anlässe wie beispielsweise für kulturelle Events zu nutzen. Das Verwaltungsgebäude soll allen Ansprüchen an die zukunftsfähige Arbeitswelt mit modernen wie digitalen Dienstleistungen gerecht werden.