Zurück zum Profil
agn Niederberghaus & Partner

1. Preis für das Quartier Ostallee in Trier

agn Niederberghaus & Partner GmbH
agn Niederberghaus & Partner GmbH
News
23.06.2022
Wettbewerb
1. Preis
In einem Realisierungswettbewerb konnte das Konzept des agn-Designteams die Jury überzeugen. Bis 2028 wird ein neues Quartier mitten in der Stadt entstehen: Zusammen mit der Volksbank Trier wollen die Stadtwerke Trier ihren derzeitigen Hauptsitz an der Ostallee neu entwickeln.

Aufgabe im Wettbewerb war es, die rund 22.000 Quadratmeter große Fläche so zu planen, dass Raum für Wohnen, Arbeiten, soziale Infrastruktur, ergänzende Dienstleistungen und hochwertige Außenanlagen entsteht. Neben Büroflächen für die beiden Investoren mit ca. 400 Arbeitsplätzen sollen zwischen 200 und 250 Wohnungen entstehen. Dabei liegt der Fokus auf einer nachhaltigen Bauweise und einer klimaneutralen Energieversorgung.

Der Entwicklung des Grundstücks an der Ostallee in Trier kommt aufgrund des immer wichtiger werdenden Themas der Nachverdichtung eine besondere Bedeutung zu. Die Fläche ist aufgrund ihrer innerstädtischen Lage für eine qualitätvolle städtebauliche Entwicklung prädestiniert.