Zurück zum Profil
AHM Architekten

Kunststiftung Sachsen-Anhalt

Gebäudekategorie
Museen, Galerien
Bauvorhaben
Umbau/Sanierung
Jahr der Fertigstellung
2012
Umbau und Erweiterung eines Wohnhauses in Halle zum Sitz derKunststiftung Sachsen-Anhalt
Das Bestandsgebäude von 1924 wurde im Rahmen des Konjunkturpakets II zum Sitz der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt umgebaut.
Das Programm umfasste die Geschäftsstelle, sowie eine öffentliche Kunstgalerie für die Präsentation zeitgenössischer Kunst.
Die baulichen Maßnahmen standen im Zusammenhang mit der energetischen Sanierung, der barrierefreien Erschließung und der Nutzungsänderung.
Der Ausstellungsbereich im Erdgeschoss erhielt in Verbindung mit der neu
gestalteten Einfassungsmauer des Gartens einen ebenerdigen Eingang.

Fotos: Christian Richters