Zurück zum Profil
Allmann Sattler Wappner . Architekten

Forum am Hirschgarten, München

Brigida González
Brigida González
Ort
München
Gebäudekategorie
Büros, Banken
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2013
Architektenpreis
Wettbewerb 2008 - 1. Preis
Das Forum am Hirschgarten dient als Zentrum des neuen Münchner Stadtquartiers „Am Hirschgarten“. In dieser Funktion werden die beiden Baukörper zur Gesamtskulptur geformt, die dem Entwicklungsgebiet die notwendige Klarheit und räumliche Präsenz verleiht.

Ein wesentliches Kennzeichen des Entwurfs ist, das Fassadengrid als Ordnungsprinzip unter wechselnden Parametern zu variieren: Auf den ersten Blick dominiert ein scheinbar rigides Raster, das die Fassadenstruktur ordnet und alle Höhensprünge in Relation zueinander setzt. Bei näherer Betrachtung verändert sich die Wahrnehmung – Logik und Ordnung werden gebrochen, indem unterschiedliche Materialien mit wechselnder Ausprägung eingesetzt werden. In den Erdgeschossen löst sich das Raster gänzlich auf; scheinbar spielerisch erhält die vordergründige Struktur das notwendige Maß an Störung.
Die aus zwei Baukörpern bestehende Büro- und Geschäftsimmobilie umfasst 33.000 Quadratmeter Mietfläche für Einzelhandel und Gewerbe; als markanter, hochgeschossiger und weithin sichtbarer Mittelpunkt sichert sie die Nahversorgung für das gesamte Stadtentwicklungsgebiet „Am Hirschgarten“. Angrenzende Gebäude, u.a. die „Friends“ Wohnhochhäuser, folgen demselben Ordnungsprinzip in der Fassadengestaltung und repräsentieren eine neue, urbane Struktur und Aufenthaltsqualität in der Stadt.

Projektphase 11/2009 - 12/2013
Bauphase 01/2011 - 12/2013
Leistungsphasen HOAI § 33, Lph 1 - 4, Lph 5 Leitdetails, künstlerische Oberleitung
Bauherr Hochtief Projektentwicklung GmbH
Team Veit Grundmann (Projektleitung) Raphael Huber (Projektleitung), Aditya Darwanto, Paul Dessecker, Konstantin Empl, Michael Frank, Phillipp Herbster, Manuel Riavez, Felix Nölke, Veronika Stetter, Eva Walczyk
Baukosten (KG200-500) 61 Mio. €
Bruttogrundfläche 57.000 m²
Bruttorauminhalt 235.000 m³
Tragwerksplanung bwp Burggraf + Reiminger, Beratende Ingenieure GmbH, München
Technische Gebäudeausrüstung Climaplan GmbH, München
Freiflächenplanung realgrün Landschaftsarchitekten, München
Bauphysik PMI GmbH Ingenieure für Bauphysik, Unterhaching
Lichtkonzept Schmidt König Lichtplaner