Zurück zur Startseite
arc architekturconzept

Wohnungsbau - Theodor-Fontane-Ring 1, 06502 Thale

Ort
Thale
Gebäudekategorie
Geschosswohnungsbau
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2017
Material Fassade
Putz
Planung: ARGE 21, arc architekturconzept GmbH und Herbst PLAN CONSULT
Bauherr: Wohnungsgenossenschaft Thale eG.
Nutzfläche: 4.122 m²/  BGF: 4.707 m²

Das Bauvorhaben wird voraussichtlich 2016 fertiggestellt


Erläuterungen

Das zu beplanende Grundstück liegt im Wohngebiet  „In den Höhen“ am Theodor-Fontane Ring 1,  am süd –östlichen Stadtrand der Bodestadt Thale im Harz.

Das gesamte Vorhaben besteht aus drei separaten Mehrfamilienwohnhäusern mit jeweils 5 Geschossen sowie entsprechenden Außenbereichen mit Spielplatz, Freizeitmöglichkeiten und Stellplätzen.

Die 36 geplanten Wohneinheiten umfassen 2-, 3-und 4-Raumwohungen welche im Haus 3  zum Teil rollstuhlgerecht geplant sind.
Alle Wohneinheiten werden über Treppen bzw. über den Aufzug erschlossen, es gibt Haltestellen in allen Geschossen.
Desweiteren werden Räume zur gemeinschaftlichen Mieternutzung bzw. Vermietung, Gemeinschaftsküche und Freizeitaktivitäten, WC-Anlage sowie Haustechnik- und Abstellräume geschaffen.
Das oberste, fünfte Wohngeschoss wird zurückgestaffelt ausgebildet. Hier entsteht eine Dachterrasse mit einzigartigem Blick in die umgebene Harzlandschaft.

Die in der Fassade farblich abgesetzten Rücksprünge der Treppenhäuser, Teilflächen an Balkonen und Staffelgeschoss sowie die wechselseitige Anordnung von Balkonauskragungen des 1.OG - 3.OG bestimmen den Charakter der Gebäude.
Die konische Außenwandgeometrie gibt den Gebäuden eine spezielle Dynamik durch welche die 3 Baukörper im Kontext eine gewollte Beweglichkeit ausstrahlen. Glasbrüstungen und bodentiefe Fenster interpretieren eine gewisse Leichtigkeit und schaffen helle, lichtdurchflutete Wohneinheiten.

Zur Gestaltung der Außenanlagen werden angrenzende Grünflächen und gemeinschaftlich nutzbare Flächen geplant sowie Spielmöglichkeiten für Kinder (Sandkasten etc.). Parkmöglichkeiten für die Mieter werden auf dem Grundstück in Form von Stellplätzen und Carports errichtet.

Die gesamte Wohnanlage  stellt ein modernes Wohnquartier dar, in welchem sich gemeinschaftlich, generationsübergreifend leben lässt.