Zurück zum Profil
Schmidt-Schicketanz Planer

Ganztagesbetreuung am Schulzentrum Haßfurt

Plangutachten mit 6 weiteren Bewerbern / Verhandlungsverfahren / Auftrag September 2004
Foto: FOTO Krumnow, Bannewitz
Foto: FOTO Krumnow, Bannewitz
Ort
Haßfurt
Gebäudekategorie
Schulen
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2008
Material Fassade
Metall
Bauherr Schulzweckverband Schulzentrum Haßfurt Landratsamt Haßberge
Bauvolumen 6,5 Mio. EUR
BGF 3.771 m²
Realisierung 2005 - 2008
ARGE mit B&O CONCEPT Haßfurt

Das Schulzentrum Haßfurt liegt oberhalb der Stadt auf einem leicht abfallenden Grundstück mit Blick über das Maintal. Der zweigeschossige Erweiterungsbau steht frei neben dem Bestand und ist so gleichermaßen von der Grund-, Haupt-, Realschule und dem Gymnasium erreichbar.

Das neue Gebäude ergänzt das bestehende Schulzentrum um die notwendigen Einrichtungen für das achtstufige Gymnasium und die Ganztagesbetreuung, darunter ein großer Speise- und Veranstaltungssaal mit Bühne, Schulküche, ein Schülercafé sowie Räume für Lernförderung, Hausaufgabenbetreuung und musische Ausbildung. Zusätzlich wurden Flächen für die öffentliche Bibliothek des Landkreises geschaffen. Flure und Aufenthaltsflächen gehen fließend in Lese- und Computerbereiche über. Es entsteht einen abwechslungsreiche Umgebung für die Pausen der Schüler und die Vertiefung der Lerninhalte.

Die gewundene Form des Hauses gliedert die angrenzenden Freiflächen in einen Eingangsbereich mit Terrasse für das Schülercafé, einen Freibereich für den großen Saal mit Speiseterrasse und einen Bibliotheksgarten.