Zurück zum Profil
asp Architekten

Der neue Stöckach

Visualisierungen: moka-Studio
Visualisierungen: moka-Studio
News
07.06.2022
Wettbewerbsverfahren
Beauftragung
Das EnBW Stöckach-Areal galt über 120 Jahre lang als einer der wichtigsten Energiestandorte Stuttgarts. Hier entwickelt die EnBW in den nächsten Jahren das Quartier „Der neue Stöckach“ . Auf dem Areal im Stuttgarter Osten sollen im Rahmen der Internationalen Bauausstellung 2027 Stadtregien Stuttgart (IBA’27) bis zu 800 Wohnungen geschaffen werden. Auf dem Weg dorthin wurde nun ein Meilenstein erreicht: der Rahmenplan für das ca. 42.500 Quadratmeter große Gelände wurde fertiggestellt und im Stuttgarter Gemeinderat verabschiedet. Der Bebauungsplan für das innerstädtische Areal rückt nun immer näher.

Wir freuen uns darüber im Rahmen eines Wettbewerbsverfahrens für die Realisierung des ersten Bauabschnitts beauftragt worden zu sein. Dabei werden wir nicht nur den Wohn- und Geschäftsblock A realisieren, sondern auch die Quartiersmitte mit Quartiershaus und Mobilitätshub. Wesentlich für das Konzept ist sowohl der Gedanke der Nachhaltigkeit als auch flexible Gebäudestrukturen, die unterschiedliche Nutzungsarten und Wohntypologien ermöglichen und Wohnen, Leben und Arbeiten intelligent miteinander verbinden.