Zurück zum Profil
Atelier Zündel Cristea

CRISTALLIN

CRISTALLIN entspricht dem Vorhaben des Auftraggebers: „GECINA, mehr als nur Quadratmeter“.  Die neue Doppelfassade verleiht dem Gebäude eine Transparenz, hohen Komfort sowie eine elegante Präsenz. Die Büroflächen wurden für maximale Flexibilität konzipiert. Damit entspricht das Gebäude den Erwartungen der heutigen Arbeitswelt, d.h.  flexible Raumkonzepte für zeitgemäße Kommunikation, Mobilität am Arbeitsplatz, integrierte Technik und innovatives Design.


Realisierung bis Ende 2015

Auftraggeber
GECITER

Delgierter des Auftraggebers
HINES

Architekt
AZC

Ingenieure
SETEC, T/E/S/S, IMPACT Acoustic

Kosten

23 M€ ohne Mwst.

Fläche
10 544 m² BGF

Leistungsphasen
1-7

Programm
Renovierung, Büro

Label
HQE Rénovation niveau Exceptionnel
LEED Core&Shell 2009 PLATINIUM
BBC-EFFINERGIE Rénovation