Zurück zum Profil
Baumschlager Eberle Architekten

„The Metropolitans“ | Zürich, Schweiz

Ort
Zürich
Gebäudekategorie
Wohn-, Geschäftshäuser
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2016
Material Fassade
Beton
Elegante Wohntürme für ein aufstrebendes Quartier

“The Metropolitans“ definieren eine neue Landmark im Leutschenbach-Quartier. Die beiden, von Baumschlager Eberle Architekten entworfenen Wohnhochhäuser sind unübersehbare Orientierungspunkte im sich rasant entwickelnden Stadtteil im Zürcher Norden. Die 60 Meter hohen Gebäude sind geprägt durch die vorgezogene, helle Fassade aus Kalksteinbeton. Sie verleiht den Hochhäusern eine klare Struktur. Die entstehenden Loggien gewähren den Wohnungen ein hohes Maß an Privatheit. Die Wohnungen sind großzügig als Ecklösungen oder als durchgehende Einheiten konzipiert. Eine Sky-Lounge auf dem Dach erweitert den beeindruckenden Blick aus den Wohnungen auf ein überwältigendes 360°-Panorama.

© Baumschlager Eberle Architekten

Fakten

Bautypus Wohngebäude
Ort Schärenmoosstrasse 76/78, 8052 Zürich, CH
Investor / Projektentwicklung / Realisierung Implenia AG, Industriestrasse 24, 8305 Dietlikon, CH
Wettbewerb 2011 / 1. Preis
Planungsbeginn 03 / 2011
Baubeginn 10 / 2012
Fertigstellung 03 / 2016
Architekt Baumschlager Eberle Architekten
Projektverantwortliche Sabrina Contratto, Stephan Marending, Sebastian Kirsch
Team Kristin Weber , Regina Preusker, Simon Marti, Alexander Stricker, Christian Walter
Landschaftsarchitekt bbz Bern GmbH, Bern, CH
Statik Henauer Gugler AG, Zürich, CH
Haustechnik Polke, Ziege, von Moos AG, Zürich, CH
Bauphysik Lemon Consult, Zürich, CH
Brandschutz Gruner AG, Zürich, CH
Grundstücksfläche 10.732 m2
Gebäudegrundfläche 1.453 m²
Bruttogeschoßfläche 29.338 m²
Nutzfläche 24.684 m²
Bauvolumen 123.723 m²

Fotos: Eduard Hueber, Brooklyn NY, USA, archphoto.com