Zurück zum Profil
bbp : architekten

Hubschrauberflugplatz München Oberschleißheim

Hubschrauberflugplatz München Oberschleißheim (Fotos ©: Steffen Wirtgen)
Hubschrauberflugplatz München Oberschleißheim (Fotos ©: Steffen Wirtgen)
Ort
Oberschleißheim
Gebäudekategorie
Flughäfen, Bahnhöfe, Haltestellen
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2015
Material Fassade
Metall
Ort:
München Oberschleißheim
2015

Aufgabe:
Neubau Bundespolizeifliegerstaffel (1.BA)
Neubau Polizeihubschrauberstaffel (2.BA)
2009-2015
2011-2018

Bauherr:
Staatliches Bauamt München

ARGE:
Das Projekt wurde in der Arbeitsgemeinschaft mit Gauff Ingenieuren aus Nürnberg bearbeitet.

LPH:
2-8


Der bestehende Hubschrauberflugplatz der Bundespolizei im Norden von München wurde einer kompletten Erneuerung unterzogen. Die bestehenden Hallen wurden abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt.
Der ca. 355m lange Baukörper besteht aus diversen Abstell- und Instandsetzungshallen, einer Waschhalle sowie angelagerten Werkstätten, Lagern und Bürobereichen. Das Zentrum der Anlage wird durch ein viergeschossiges Bürogebäude mit integrierter Flugeinsatzzentrale markiert.
Durch die Nutzung der zwei Polizeistaffeln sollen diverse Synergien realisiert werden.
Der erste Bauabschnitt (Bundespolizei) wurde Ende 2015 fertig gestellt.