Zurück zum Profil
Bollinger + Fehlig Architekten BDA

Seniorenresidenz und Nahversorgungszentrum Berlin-Köpenick

Ort
Berlin
Gebäudekategorie
Wohnheime
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2012
Material Fassade
Putz
Historische Gebäude aus Gründerzeit und Jugendstil prägen das unter Denkmalschutz stehenden Ensemble der Bölschestraße in Berlin-Friedrichshagen. Die Lücke zwischen den teils nur eingeschossigen Häusern, die hier der Bau eines Konsums schlug, haben Bollinger + Fehlig Architekten nun mit zwei Neubauten geschlossen. Die TLG Immobilien beauftragte alle Leistungsphasen sowie Generalplanungsleistungen für eine Seniorenresidenz und ein Nahversorgungszentrum. Eine besondere Herausforderung der Bauaufgabe stellte die Einbindung der Neubauten in den historischen Kontext dar. Dies gelang mit der Gliederung der Baukörper in der Höhe und der Ausbildung der Fassaden in Form und Farbe. Die ursprüngliche kleinteilige Parzellenstruktur des Grundstücks wird wieder spürbar. So bleibt der spezielle Charakter des Ortes für die Zukunft erhalten.

Auftraggeber: TLG Immobilien
Leistungen: LPH 1-9, Generalplanung
Projektzeit: 2010-2012
Projektsumme: 15 Mio. Euro
Fotos: diephotodesigner