Zurück zum Profil
dreigegeneinen

GRO | Ferienhaus in Grömitz an der Ostsee

Fotograf: Bastian Sevilgen
Fotograf: Bastian Sevilgen
Ort
Grömitz
Gebäudekategorie
Wohn-, Geschäftshäuser
Bauvorhaben
Umbau/Sanierung
Jahr der Fertigstellung
2018
Aufgabe
Sanierung eines Ferienhauses an der Ostsee aus den 1960er Jahren mit vier Wohnungen

Projektart
Direktauftrag

Status
im Bau

Bauherr
privat

Fotos
Bastian Sevilgen


Das Bestandsgebäude aus dem Jahr 1968 beherbergte 4 Wohnungen. Die Bausubstanz entspricht dem Standard der damaligen Zeit, weist, bis auf Fehlstellen im Dach, keine größeren Bauschäden auf. Macht jedoch, weder von außen, noch im Innenraum einen hochwertigen Anschein. Der Umbau aller vier Wohnungen zu hochwertigen Ferienappartements soll die Raumqualität verbessern und auf einen zeitgemäßen Standard heben. Die Wohnungen werden modernisiert, die Fassade, Fenster und Dach erneuert. Dem Problem von „wenig Licht und niedrigen Räumen“ wird durch Öffnen des Dachs in Form von großen, seitlichen Gauben auf Nord- und Südseite Abhilfe geschaffen. Es entstehen großzügige Innenräume unter dem Dach und ein modernes Erscheinungsbild, ohne jedoch die Typologie des Hauses essenziell zu verändern. Im Erdgeschoss bringen die vereinfachten Grundrisse Klarheit und ein großzügigeres Raumgefüge mit sich.