Zurück zum Profil
FRANKEN\ARCHITEKTEN

Hotelimmobilie des Jahres 2019

LINDLEY LINDENBERG
News
20.11.2019
Aus 14 europäischen Ländern haben sich insgesamt 51 Projekte für die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“ beworben. Der Preis wurde am Mittwoch, den 9. Oktober 2019, beim hotelforum im Bayerischen Hof in München verliehen. 29 der teilnehmenden Hotels stammen aus Deutschland, zwei Häuser befinden sich in Österreich. Die übrigen 20 Anwärter auf den Preis kommen aus Dänemark, Frankreich, Georgien, Großbritannien, Italien, Litauen, Montenegro, Norwegen, Polen, der Schweiz, der Türkei sowie aus Ungarn. Die Bewerber spiegeln die ganze Bandbreite des europäischen Hotelmarkts von Budget bis Luxus.

In einem spannenden Entscheidungsprozess im Rahmen von hotelforum hat die Jury das LINDLEY LINDENBERG für die Auszeichnung "Hotelimmobilie des Jahres 2019" nominiert und als Finalist ausgezeichnet.