Zurück zum Profil
HDR

1. Preis Campus Sandheide

Schulzentrum mit Grundschule und Förderzentrum
HDR
HDR
News
06.09.2020
Planungswettbewerb
1. Preis
Der Schulstandort Sandheide in Erkrath, östlich von Düsseldorf, wird in den nächsten Jahren neu konzipiert und gestaltet. Neben der bereits vorhandenen Grundschule entsteht auf dem 1,8 Hektar großen Gelände auch das zukünftige Förderzentrum des Landkreises Mettmann, das zusammen mit der Grundschule den neuen Bildungsstandort „Campus Sandheide“ bildet.

Leitmotiv des städtebaulichen Konzepts ist die Schaffung einer inneren und äußeren Lernumgebung, die sowohl ein inspirierendes Lernumfeld bietet als auch eine positive Aufenthaltsqualität erzeugt und ausstrahlt. Grundschule und Förderzentrum gliedern sich funktional in zwei Baukörper: ein dreigeschossiges Lernhaus und ein eigenständiger, zweigeschossigen Baukörper, der den jeweiligen Hauptzugang, als zentrales Forum gestaltet, sowie die Verwaltung beherbergt. Den Link und die Spange zur naheliegende Erkrather Innenstadt und näheren Umgebung bildet ein zentrales Freiraumband als übergeordnetes Element, dass den gesamte Campus aus Schulkomplex, Sporthalle und Kleinspielfeld, durchzieht und mit dem angrenzenden Stadtraum verbindet.