Zurück zum Profil
HDR

Schwarzwald-Baar Klinikum

Ort
Villingen-Schwenningen
Gebäudekategorie
Krankenhäuser, Ärztehäuser, Arztpraxen
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2013
Material Fassade
Putz
Im Osten des Schwarzwaldes zwischen den beiden Stadtteilen Villingen und Schwenningen liegt das Klinikum umgeben von Feldern in der freien Natur. Die Hauptzufahrt im Osten erfolgt über einen großzügigen Vorplatz. Die aufgeständerten Baukörper im Westen und Osten dienen den Patienten zur Genesung. Diese werden durch Magistralen als Nord-Süd- bzw. Ost-West-Achse erschlossen und gliedern den gesamten Gebäudekomplex sowohl für Patienten und Besucher, als auch für das Personal übersichtlich. Auf diese Weise zeigen sich die einzelnen Funktionen wie selbstverständlich im Gebäudevolumen. Ansprechend gestaltete Innenhöfe mit gärtnerischen Akzenten gliedern den Basiskörper und sorgen gleichzeitig für eine natürliche Belichtung der Personalarbeitsbereiche im Erdgeschoss. Das Wechselspiel der Fassade von transparenten und farbig verglasten Feldern erzeugt einen verspielten Rhythmus, der die Leichtigkeit der Gebäude unterstützt und sich zur natürlichen Umgebung hin öffnet. Die Farbkonzepte der Innenräume wurden den Bedürfnissen der Nutzer entsprechend entwickelt und bilden zusammen mit den hellen Materialien wie z.B. die Verwendung von Holz bei Möbeln ein angenehmes Ambiente, dass den Patienten in seiner Genesung unterstützt.