Zurück zum Profil
Hild und K

Wohnanlage in Nürnberg fertiggestellt

Stein und Zeit: Wohnen an der Werderstrasse
News
27.10.2019
Aufgrund tiefgreifender baulicher Mängel war ein Vorgängergebäude aus der Gründerzeit nicht zu erhalten gewesen. Nun trägt die Straßenfassade der von Hild und K Architekten geplanten Wohnanlage an der Nürnberger Werderstraße die Erinnerung daran weiter. Teils ornamental verzierte historische Sandsteinelemente führen in den Brüstungen der Loggien ein neues Leben. Bautypologisch entsteht ein Bezug zu den für die nahegelegene Nürnberger Altstadt charakteristischen flachen Erkern. Von allen Beteiligten forderte die Verwendung von Spolien einen besonders sorgfältigen Umgang, nicht nur mit der alten Substanz, sondern abhängig davon auch bei der Planung bestimmter technischer Details.