Zurück zum Profil
ingenhoven architects

Lanserhof, Tegernsee, Deutschland

Lanserhof, Tegernsee, Germany
ingenhoven architects / Foto: H.G. Esch, Hennef
ingenhoven architects / Foto: H.G. Esch, Hennef
Ort
Waakirchen
Gebäudekategorie
Hotels, Herbergen, Ferienhäuser
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2013
Material Fassade
Holz
Execution 2012–2013
Client Lanserhof Marienstein GmbH
GFA 19,000 m²

DE
Der Lanserhof am südbayrischen Tegernsee umfasst 70 Zimmer und Suiten für die Gäste des Gesundheitszentrums, die hier präventive und therapeutische Behandlungen genießen können. Der Lanserhof verbindet den Komfort eines Luxushotels mit modernster medizinischer Versorgung unter einem Dach.Mit seinen klaren Linien fügt sich das kubische Bauwerk in die Landschaft ein. Der Grundriß folgt dem klassischen Konzept eines Klosters, die Gebäudeflügel umschließen einen begrünten Innenhof. Große Fenster und Balkone gewähren freie Sicht auf die Umgebung des Badehauses, den nahe gelegenen Golfplatz und die weite Landschaft. Schiebeladen mit schmalen Holzlamellen sorgen für Sicht- und Sonnenschutz der Balkone, schaffen offene oder blickgeschützte Bereiche.

EN
The Lanserhof health resort at Tegernsee Lake in southern Bavaria comprises 70 rooms and suites for its guests, who are offered preventive and therapeutic treatments. Lanserhof combines the comfort of a luxury hotel with state-of-the-art medical care under one roof. With its clear lines and angular geometric shape, the building integrates well with the landscape. In its layout the building follows the classic concept of a monastery, with the building wings enclosing a landscaped courtyard. Large windows and balconies grant open views to the surroundings of the bathhouse, the nearby golf course, and the open landscape. Sliding shutters with slender wooden louvres provide privacy and solar screening to the balconies, thus allowing for open views as well as complete privacy.