Zurück zur Startseite
J. MAYER H. und Partner

Pavillon am Ring

News
News
22.03.2016
New Tram Station with Café in Freiburg, Germany
 
J. MAYER H. und Partner, Architekten sind die Gewinner des Wettbewerbverfahrens für eine neue Haltestelle mit Café in Freiburg. Der Entwurf wurde Mitte März der Öffentlichkeit vorgestellt, Fertigstellung wird vorraussichtlich Ende 2018 sein.
Am Rande der Freiburger Altstadt entsteht am Friedrichring eine neue Strassenbahnhaltestelle mit Café. Das Dach mit seiner auffälligen Form, ist auf dem Platz sehr markant und wirkt attraktiv auf Nutzer des Nahverkehrs und Besucher der Innenstadt. Auf historischer, dreieckiger Grundfläche entsteht aus einem Kreisraster die geschwungene Dachform. Der innerstädtische Platz wird durch den Neubau der Haltestelle aufgewertet und erfährt eine neue Attraktivität für die Bürger und Besucher Freiburgs. Das Zusammenwirken von Siegesdenkmal, Haltestelle mit Pavillon und der umgebenen Bebauung schafft so einen starken Auftakt zur historischen Altstadt von Freiburg.
Der Pavillon entsteht als leichte und nachhaltige Konstruktion. Ein leicht geneigtes Holzdach liegt auf einer Stahlkonstruktion auf. Wände des Cafés werden in Stahlbeton realisiert und nehmen die Hauptlasten der Konstruktion auf. Filigrane Stützen tragen das Dach. In großen Teilen kann der Pavillon vorfabriziert werden.