Zurück zum Profil
kadawittfeldarchitektur

1.Preis Mehrfachbeauftragung

Neubau für die Direktion Dortmund des Continentale Versicherungsverbundes
News
17.08.2019
Mehrfachbeauftragung
1.Preis
Aufgelockertes Ensemble mit Campus-Charakter

Der Neubau der Direktion Dortmund des Continentale Versicherungsverbundes sieht ein Ensemble aus drei Bürogebäuden mit unterschiedlichen Höhen von 5, 7 und 16 Stockwerken sowie einem Parkhaus westlich des Tiranawegs vor. Die Bürogebäude gruppieren sich um einen überdachten Innenhof mit Boulevard-Charakter, der auch als Ort der Begegnung und der Kommunikation fungieren soll. Von hier aus gibt es schnellen und einfachen Zugang zu zentralen Bereichen wie Betriebsrestaurant oder Schulungs- und Besprechungsräumen. Der städtebaulichen Leitidee für das noch unbebaute Grundstück folgend entsteht mit dem Ensemble und seinem weithin sichtbaren Hochpunkt eine städtebauliche Dominante, die sich als prägnantes architektonisches Identifikationsmerkmal städtebaulich einfügt.

Ort: Dortmund

Bauherr: Continentale Krankenversicherungs a.G