Zurück zum Profil
lohrer.hochrein

Rubenowplatz, Greifswald

Ort
Greifswald
Gebäudekategorie
Plätze, Spielplätze
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2006
Architektenpreis
APLD International Landscape Design Awards Merit Award sowie in der Kategorie Non-Residential Design Judges Honourable Mention
Der Rubenowplatz ist einer der beiden großen Plätze in der historischen Altstadt von Greifswald. Er ist zugleich repräsentativer Vorplatz der Universität und grüngeprägter Treff- und Ruhepunkt in der Mitte der Hansestadt. Seit 1856 erinnert hier das kunstgeschichtlich wertvolle Rubenowdenkmal an den Gründer der Universität. In zeitgemäßer, leicht lesbarer Formensprache lehnt sich die Neugestaltung an die frühere Lennésche Planung an. Um das Rubenowdenkmal weitet sich das Wegekreuz zu einem Pflasterspiegel mit locker eingestreuten Buchskugeln. Ein bodennahes Wasserbecken wird zum meditativen Blickfang.

Auftraggeber
Hansestadt Greifswald, vertreten durch BauBeCon Sanierungsträger GmbH

2004  Wettbewerb, 1. Preis
2005  Entwurf
2006  Fertigstellung

ca. 4.200qm