Zurück zum Profil
merz objektbau

Wohnhaus S+S, Schwäbisch Gmünd

Die Bauherren sind Designer. Ästhetik, Form und Funktion sind Ihre Profession. Dies sollte sich in der Architektur des 3 Generationen Wohnhauses widerspiegeln: Es entstand der Entwurf einer puristischen Wohnskulptur.

Die Materialreduktion und kontrastierende Monochromie (Schwarz, Weiss, Grau) sollte das Haus zum Freiraum für gute Ideen werden lassen. Denkort, Atelier, Lebensraum. Gewünscht war zudem eine kooperative Teilnahme der Bauherren am Entwicklungssprozess.

Wir als Planer freuen uns sehr über Bauherren, mit denen die Realisierung eines solchen Projektes möglich ist. In nur 5 Monaten Bauzeit entstand dieses Wohnhaus in traumhafter Aussichtslage mit ca 220 qm Grundfläche.