Zurück zum Profil
Nickl & Partner

1. Preis MÜNCHENSTIFT

Fassadenwettbewerb Neubau Seniorenwohnheim
Nickl & Partner Architekten
Nickl & Partner Architekten
News
31.05.2020
Wettbewerb
1. Preis
Der Sieger des Gestaltungswettbewerbs der MÜNCHENSTIFT steht fest: Nickl & Partner Architekten erhalten den 1. Preis im Fassadenwettbewerb.

Die MÜNCHENSTIFT GmbH plant auf ihrem Grundstück an der Franz-Nißl-Straße in Allach-Untermenzing, in unmittelbarer Nähe des dortigen Stadtteilzentrums Oertelplatz, den Neubau eines Seniorinnen- und Seniorenwohn- und Pflegeheimes. Das Pflegeheim an der Franz-Nißl-Straße wird das in die Jahre gekommene Pflegeheim an der Manzostraße – Hans-Sieber-Haus – ersetzen. Die Fertigstellung ist für 2023 geplant.

Um das Haus möglichst gut in die Umgebung einzubinden, hat der Bezirksausschuss sich gemeinsam mit dem Planungsreferat sowie der MÜNCHENSTIFT GmbH auf die Durchführung eines Gestaltungswettbewerbes geeinigt. Dieser Gestaltungswettbewerb war als anonymer Wettbewerb konzipiert.
Weitere Informationen