Zurück zum Profil
Patalab

Archeologisches Zentrum Mainz

Das neue Museum ist als Landmark entworfen, als Torbau im Mainzer Stadtzentrum, welcher neben drei unterschiedlichen Museen und einer Bibliothek auch Konservierungswerkstaetten und Forschungslabors beherbergt. Die Lage des Grundstuecks neben dem bestehenden Museum fuer Antike Schifffahrt veranlasst zu dem Konzept, eine neue urbane Verbindung zu wichtigen archaeologischen Orten in ihrer unmittelbaren Naehe zu schaffen. Das gesamte Erdgeschoss wird zu einer oeffentlichen Plattform fuer Ausstellungen und Lehrveranstaltungen. Jedes der drei Museen bildet ein individuelles kegelfoermiges Volumen, das sich zur oeffentlichen Erdgeschossebene oeffnet. Es  bietet damit dem Nutzer maximale Flexibilitaet. Zusaetzlich  hierzu ist das Forschungszentrum auf „Himmels-Ebene“ arrangiert und bietet exzellente Tageslichtkonditionen sowie ruhige Arbeitsplaetze fr die Restaurierungsarbeiten.

Architects: Patalab Architecture & Überraum