Zurück zum Profil
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKT

1. Preis Stadtoval Aalen, Baufeld 1.3

News
News
20.01.2016
Das zu bebauende Grundstück auf dem ehemaligen „Baustahl-Areal“ in zentraler Lage ist heute ein Teil des wichtigen Stadtentwicklungsprojektes „Stadtoval Aalen“ und wird geprägt durch die direkte Nähe zur Innenstadt und zum Hauptbahnhof und durch die angrenzende bestehende Bebauung.

Diese Basis dient als Grundlage für die Positionierung und Gestaltung von 4 freistehenden Baukörpern auf dem Grundstück, die eine öffentliche Durchwegung von allen Seiten zulassen und somit eine optimale Vernetzung mit der Umgebung schaffen.

Das Gebäudeensemble besteht aus orthogonalen und kompakten Baukörpern, die die maßvolle Gliederung des Rahmenplans aufnehmen und in klarem Verhältnis zueinander und der direkten Umgebung stehen. Diese Anordnung erzeugt ein ruhiges Gesamtbild auf dem Baufeld.

Durch die Reduzierung der gestalterischen Elemente und den bewussten Einsatz hochwertiger Materialien wird eine nachhaltige, qualitätsvolle Architektur entstehen. Auf aufwendige Details wird zugunsten von einfachen und robusten Lösungen verzichtet. Über eine einfache aber wertige Konstruktion sowie Ausstattung und die Verwendung einer hohen Stückzahl gleicher Bauteile wird eine größtmögliche Wirtschaftlichkeit erzielt.

Durch die einheitliche und rhythmisierende Fassadengestaltung bilden die vier Gebäude eine Einheit und einen Ruhepol im neuen Stadtoval Aalen.