Zurück zum Profil
PHILIPP MAINZER

Farah Ebrahimi und Philipp Mainzer

Designlines
News
09.04.2015
Text: Jasmin Jouhar, 07.04.2015

Von Londons East End ins Frankfurter Ostend: Philipp Mainzer ist zugleich Geschäftsführer des Möbellabels e15, Designer und führt mittlerweile auch ein Architekturbüro unter seinem Namen. Der Weg vom Studentenprojekt zur internationalen Marke führte über Vollholz und Edelstahl, über Sperrholz und Kupfer. Businesspläne, Backenzähne und Bauchgefühle: Ein Gespräch, das mit Mainzer auf Deutsch beginnt und mit seiner Frau und e15-Artdirektorin Farah Ebrahimi auf Englisch endet.

Link zum Artikel:
www.designlines.de