Zurück zum Profil
prasch buken partner

IC Hotel | Budapest | 2016

FBI Studio/pbp-architekten
FBI Studio/pbp-architekten
Gebäudekategorie
Hotels, Herbergen, Ferienhäuser
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2020
„In guter Gesellschaft“

Das Baross tér Hotel in Budapest befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Keleti Bahnhof im Herzen von Budapest. An dem einzigen internationalen Bahnhof der Metropole verkehren alle Fernverkehrszüge aus dem westlichen europäischen Raum. Der ideale Standpunkt für ein Hotel, dass die Gäste empfängt. Das achtgeschossige Gebäude wird circa 330 Zimmer im 3-Sterne Segment beherbergen und wird somit eines der größten Hotels in Budapest sein.
Die Fassadensprache fügt sich harmonisch in die bestehende Bebauung ein und spricht bewusst in Materialität und Fassadenstruktur eine ähnliche Sprache wie der Bahnhof. An dem Baross tér wird das Gebäude der letzte Baustein zur Komplettierung der neugestalteten Platzsituation sein.
 
Beauftragung: 2016
Fertigstellung: 2020
Bauherr: B&L Real Estate GmbH