Zurück zur Startseite
Söhne & Partner Architekten

United Bank of Addis Ababa

Ort
Addis Abeba
Gebäudekategorie
Büros, Verwaltungsbauten, Banken
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2012
Material Fassade
Mauerwerk
Harmonie der Einheiten
 
Das United Bank Gebäude in Addis Ababa besteht aus diversen unterschiedlichen Einheiten, die zu einer einzigen, harmonischen Gestalt zusammenfließen. Diese Einheiten bilden die Hauptanteile des Aufbaus dieser Bank. Sie stehen nicht nur für eine ineinanderfließende Gestaltung des Gebäudes, sondern auch für die Menschen, denen es gemeinsam gelungen ist, dieses Projekt zu verwirklichen. Die Einheiten häufen sich zu Kapseln, welche sich wiederum zu einem einheitlichen Ganzen vereinigen. Dieser Vorgang verdeutlicht sozusagen eine Einheitlichkeit von Einheiten.
Dieser kleinste Bestandteil des Gebäudes repräsentiert auch die kleinsten finanziellen Einheiten, welche zu Hunderten und Tausenden, sogar Millionen zusammenkommen und somit die Stärke, die die United Bank weltweit ausstrahlt ausmachen.
Die Form des Gebäudes ist eine Komposition aus Turm und Podium, die durch das diamantförmige Design miteinander verflochten sind und somit die Einheitlichkeit der kleinsten Teile darstellen.
Bevor man die Eingangshalle betritt, überquert man einen urban inspirierten Plaza, von welchem aus verschiedene Eingänge in unterschiedliche Abteilungen führen: unter anderem in die Bank selbst, in die Hauptabteilung oder in den Shopping-Bereich. Dieser gemeinschaftliche Raum, der als öffentlicher Platz gedacht wird, führt das Motto des gesamten Gebäudes weiter: viele unterschiedliche Menschen treffen sich an einem gemeinsamen Ort – und bilden somit eine Einheit.
 
Dieses Projekt entstand in der Zusammenarbeit mit BET architects aus Äthiopien.