Zurück zur Startseite
YES ARCHITECTURE.

Audi - Ski WM, Garmisch-Partenkirchen

Im Rahmen der internationalen Ski Weltmeisterschaft 2011 werden für den Hauptsponsor Audi an drei Standorten in Garmisch-Partenkirchen - Kurpark, Kandahar und Gudiberg -Veranstaltungsräume umgesetzt. Im Kurpark wird eine Gesamtanlage mit zwei, im Audi Terminal Stil gehaltenen, Pavillons und einem weitläufigen Außenbereich die Marke Audi präsentiert. Die Markenwerte Dynamik, Sportlichkeit, Innovation und Hochwertigkeit werden in Architektur umgesetzt. Es werden kontinuierliche Oberflächen für Bodenbeläge, Podeste und Sitzbänke gebildet die sich weiter zur einer Außenbar und zur Bühnenrückwand mit grosser LED Fläche entwickeln. In den Terminals werden die Bereiche Public, VIP und Presse mit fließenden Formen und Materialübergängen gebildet und bieten Raum für Veranstaltungen, Präsentationen und Konferenzen.

Projektbeteiligte:

Bauherr: Audi AG
Architekt: yes architecture.
Eventplaner: DIE_FAVORITEN - Gesellschaft für Markenerlebnisse mbH
Messebauer: A&A Expo International BV
Zeltbauer: GORGES tent...event GmbH & Co.KG
Medientechnik: fournell  showtechnik GmbH
Visualiierungen: Form 3D - visualisierung & animation