Zurück zur Startseite
Brückner & Brückner Architekten

SPIELBANK, BAD KISSINGEN

Foto: Peter Manev, Selb.
Foto: Peter Manev, Selb.
Ort
Bad Kissingen
Bauvorhaben
Umbau/Sanierung
Jahr der Fertigstellung
2004
Material Fassade
Mauerwerk
DER WEG IST DAS SPIEL
    
Man taucht ein - in eine Stadt - die ganz anders ist.
Fragen begleiten die Gebäude.
Bewusst translociert - eingepflanzt und eingewachsen.
Man spürt die vergangenen Jahrhunderte - man spürt die Geschichte.
Gefiltertes Licht führt in den Park -
Mörtellos gefügter Stein weckt unsere Leidenschaft.
Das grüne Herz taucht in die Welt des Spiels.
Neue Portale nehmen Rücksicht und entwickeln die Geschichte -
weiches Licht empfängt den Gast.
Ein sinnliches Zeichen, das Erwartung weckt.
Der Blick fällt in die Tiefe - hohe leuchtende Rahmen weisen den Weg.
Das Foyer ein Katalysator für das ganze Haus.
Charakter und Stimmung werden durch die Farbe des Lichts modelliert.
- Man hört Pianomusik -
Schwarzer Stein, dunkles Leder, Nussbaumholz, Silber
und der Blick in die Tiefe des Parks.
Das historische Gebäude kommt zurück -
es begleitet uns mit Proportion, Licht, Schatten
und dem seidigen Glanz der geschlämmten Wände.
Der Weg passt sich dem menschlichen Rhythmus an und fließt in eine Treppe.
- Sie atmet ein und empfängt die Welt des Spiels -
„Learning from Las Vegas“ - vielleicht -
... aber der Weg birgt ein Geheimnis.
Er ist aus Licht gebaut.



Umbau der Spielbank, Bad Kissingen.
Fertigstellung 2004.