Kontakt
Graz
ATELIER THOMAS PUCHER
Bahnhofgürtel 77/6
D-8020 Graz
+43/316/269 378
+43 316 269 378 - 28
[email protected]
www.thomaspucher.com
Profil
Den Entwürfen des Atelier Thomas Pucher geht eine sorgfältige Auseinandersetzung mit dem Wesen und Kontext eines Grundstückes voraus, um dadurch symbolhafte Gebäude zu entwickeln die für sich selbst stehen.

Seit der Gründung 2005 hat Flexibilität einen hohen Stellenwert in der Arbeitsweise des Ateliers. International renommierte Gebäude wie das OIC Hauptquartier in Jeddah und die Sinfonia Varsovia in Warschau sind ebenso Teil des Portfolios wie hochfunktionelle Krankenhäuser, Einkaufszentren, Schulen und Forschungseinrichtungen, aber auch elegante Villen, Hotels und herausragende Museen und Theater.

Das Team des Atelier Thomas Pucher umfasst 60 Architekten und Ingenieure aus der ganzen Welt sowie ein Generalplanungsteam von 160 Architekten, Bauingenieuren und Statikern, sowie Beratern in Energie- und Bauphysikfragen.

Thomas Pucher ist Träger des Karl Friedrich Schinkel Preises, des Internationalen UIA Preises, Best Architects 11 und 12. 2010 gewann er den Fischer von Erlach Preis.

Atelier Thomas Pucher hat in den letzten Jahren über 30 Wettbewerbe in der ganzen Welt gewonnen und  bearbeitet architektonische und städtebauliche Projekte in Österreich, Dänemark, Saudi Arabien, Südkorea, Polen, Taiwan, Tschechische Republik, Rumänien, Armenien, Estland, Slowakei, Lettland und andere.

weiter lesen