Kontakt
Berlin
Los Angeles CA
Beijing
GRAFT Berlin
Heidestrasse 50
D-10557 Berlin
+49 (0)30 306 451 030
+49 (0)30 2404 79 87
[email protected]
www.graftlab.com
GRAFT Los Angeles
PO Box 39A64
90039 Los Angeles CA
[email protected]
www.graftlab.com
GRAFT Beijing
West 3 Building Beijing Offset Printing Factory No.77 Back Street of Art Museum
Dong Cheng District 100010 Beijing
+86 10 65272561
+86 10 65272607
[email protected]
www.graftlab.com
Profil
DE
Das Architekturbüro GRAFT wurde 1998 durch Lars Krückeberg, Wolfram Putz und Thomas Willemeit in Los Angeles, Kalifornien als Label für Architektur, Städtebau, Design, Musik und „the pursuit of happiness“ gegründet. Seit 2001 unterhalten die Architekten eine Bürofiliale in Berlin, seit 2004 eine weitere in Peking. Insgesamt beschäftigt GRAFT rund 130 Mitarbeiter auf drei Kontinenten.

Wir verweigern uns den traditionellen, virtuellen  und wirklichen Grenzen in der Arbeitswelt und sind so in der Lage mehr Möglichkeiten und eine sich ständig ausdehnende Palette an Lösungen in unserer Arbeit anzubieten. Unerwartetes, überraschende Missverständnisse, globaler Transfer räumlicher Qualitäten und die Produktion robuster Bastarde – eine  Architektur entstanden aus ihren Umständen, die nur durch das GRAFTEN verschiedener Realitäten möglich war.

Verstreut über die Kontinente, interdisziplinär und in verschiedenen Erfahrungshorizonten befindlich, ist in jeder Phase in jedem  Projekt von GRAFT etwas Bodenständiges sowie auch Fremdes beherbergt.

Die konsequenten Verbindungen und Nachbarschaften produzieren und mutieren aus diesem Reichtum des Prozesses, dieses inspiriert uns, treibt uns an und ist der Grundstock aller Arbeit von GRAFT.

Im Kontext der formal experimentierenden Architekturszene zählt GRAFT zu jener international ausgezeichneten Garde, die mit einem erweiterten und amorphen Formvokabular experimentieren und sich mit neuen Möglichkeiten der Parametrisierung von Volumen und Raum auseinandersetzten. Dies schließt die Gleichzeitigkeit verschiedener formaler Haltungen, Prinzipien des Fügens, des Hybridisierens und einer Methodik des Entwerfens im Team genauso ein, wie die kulturelle Offenheit eines Büros, das heute auf drei Kontinenten in einer Vielzahl unterschiedlicher Gesellschaften arbeitet und baut.

EN
GRAFT was established in 1998 in Los Angeles, California by Lars Krückeberg, Wolfram Putz and Thomas Willemeit. Further offices followed in Berlin, Germany in 2001 and Beijing, China in 2004.   GRAFT was conceived as a ‘Label’ for Architecture, Urban Planning, Design, Music and the “pursuit of happiness”. Since the firm was established, it has been commissioned to design and manage a wide range of projects in multiple disciplines and locations. With the core of the firm’s enterprises gravitating around the field of architecture and the built environment, GRAFT has always maintained an interest in crossing the boundaries between disciplines and “grafting” the creative potentials and methodologies of different realities. This is reflected in the firm’s expansion into the fields of exhibition design and product design, art installations, academic projects and “events” as well as in the variety of project locations in Germany, China, UAE, Russia, Georgia, in the U.S. and Mexico, to name a few. Our collective professional experience encompasses a wide array of building types including Fine Arts, Educational, Institutional, Commercial and Residential facilities. The firm has won numerous international awards. With a staff of talented architectural professionals and administrators, GRAFT has the resources and technology necessary to execute a project from programming to design and through construction, including construction documents, construction administration, and governmental agency review phases. GRAFT has rigorously undertaken an increasing role in programming, master-planning and urban design. Additionally, our firm maintains successful relationships, as needed, with associate architectural and engineering firms and specialty consultants.

weiter lesen