Kontakt
Stuttgart
ORANGE BLU building solutions GmbH & Co.KG
Seyfferstraße 34
D-70197 Stuttgart
+49 (711) 66983-0
[email protected]
www.orangeblu.com
Profil
Über Uns
Manuel Schupp mit Wilford Schupp Architekten und Peter Vorbeck mit zsp architekten. Wir sind ORANGE BLU. Und das ist mehr als nur ein größeres Team zu sein. Es ist die Haltung und der Anspruch, größeren Herausforderungen des Marktes ein innovatives Leistungsangebot anzubieten. Mit Beratungskompetenz, die auch strategische Unternehmensziele antizipieren kann oder kulturelle Einflüsse mit trockener Logik in Einklang bringt. Mit Gestaltungswillen, der Kreativität und Ziele verbindet. Mit Management, das die komplexen Prozesse von Planen und Bauen inhaltlich, wirtschaftlich und leidenschaftlich führt. Und mit innovativen Methoden, wie digitaler, modellbasierter Planung für transparente und inspirierende Projektsteuerung.

Unser Ansatz

Kreativität ist orange. Prozesse sind blau. Gestalterischer Anspruch trifft ein neues Verständnis für das Prozessmanagement der Zukunft. So sieht es ORANGE BLU als große Chance, eine neue Marke für Planen und Architektur zu etablieren, die sich an den Anforderungen des Marktes und der Zeit orientiert und konsequent Antworten liefert. Weil Antworten gefragt sind, wenn kulturelle Einflüsse, gestalterische Statements oder gesellschaftlicher Wandel auf harte Zahlen und Ziele treffen. Hier sind wir diejenigen, die komplexe Themen so managen, dass eine Idee größer wird, weil man einen strategischen Auftrag hat. Nicht obwohl. Sie brauchen heute größere Denkgebäude. Und wir stehen dafür.

Unsere Erfahrung
Wir überzeugen mit internationalen Referenzen, die sowohl für gestalterische Statement wie auch für planerische Exzellenz stehen. Und hierbei können die jetzt unter der Marke ORANGE BLU vereinten Büros und Macher unter anderem auch auf die Prägung der Stuttgarter Kulturmeile zurückblicken. Mit der herausragenden Stuttgarter Staatsgalerie zum Beispiel, die im September 2014 zum Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung erklärt wurde, die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst oder das Haus der Geschichte. Wie prägend die Kompetenzen des neuen circa 50-köpfigen Teams sind, zeigen auch zahlreiche andere Referenzen. Im Bereich der Unternehmensarchitektur ebenso, wie für öffentliche Bauten oder Wohnprojekte.



weiter lesen