Zurück zum Profil
harris + kurrle architekten

Neubau IHK Bildungszentrum IHK Nordschwarzwald in Nagold

(c) harris + kurrle
(c) harris + kurrle
News
11.02.2019
Nichtoffener Realisierungswettbewerb
1. Preis
Wettbewerbsaufgabe ist die Vorentwurfsplanung für den Neubau des Bildungszentrums der IHK Nordschwarzwald in Nagold.
Die IHK Nordschwarzwald plant den Neubau eines Bildungszentrums in Nagold als Ersatz für die derzeitige dezentrale Situation mit einer Mischung aus eigenen Seminarräumen und angemieteten Räumen im Stadtgebiet, diese sollen aufgelöst werden.
Die Prüfung des Grundstücks hat ergeben, dass das Zentrums nah gelegene Grundstück an der Ecke Calwer Straße/Lange Straße mit einer Größe von 2 090 m2 für diese Nutzung geeignet ist.
In unmittelbarer Umgebung zum Bahnhof, Einkaufsmöglichkeiten, Innenstadtnähe, Gastronomie etc. ist die Lage für eine Berufsbildungsstätte attraktiv und sehr gut angebunden.
Der Wettbewerb für das Bildungszentrum soll städtebauliche, architektonisch-gestalterische sowie funktionale und wirtschaftliche Lösungen für die Programmziele der IHK Nordschwarzwald, das Raumprogramm, aufzeigen. Zur Lösung der Aufgabenstellung werden von der Ausloberin innovative Lösungsansätze gewünscht.
Dabei sollen energetische, nachhaltige und ökonomische Gesichtspunkte Berücksichtigung finden.
Bei dem Vorhaben handelt es sich um eine von Bund und Land geförderte Zuwendungsmaßnahme.