Zurück zum Profil
Nething Generalplaner Architekten und Ingenieure

Carl Zeiss High-Tech-Standort in Jena

Gewinner des städtebaulichen Ideenwettbewerbs
Nething Generalplaner Architekten und Ingenieure
Nething Generalplaner Architekten und Ingenieure
Gebäudekategorie
Büro und Verwaltung
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2023
Material Fassade
Beton
Architektenpreis
Gewinner städtebaulicher Ideenwettbewerb 2018
Im Oktober 2018 gingen wir als Gewinner eines internationalen städtebaulichen Ideenwettbewerbs hervor, den Zeiss für seinen neuen Unternehmensstandort in Jena ausgelobt hatte. Bis 2023 soll ein Hightech-Komplex für bis zu 2.500 Arbeitsplätze geschaffen werden, der alle bisherigen Jenaer Standorte zusammenführt.