Zurück zum Profil
Project GmbH

Revitalisierung Bürohaus

Stuttgart, Danneckerstrasse
Bürohaus nach Umbau, Foto: Markus Mahle, Stuttgart
Bürohaus nach Umbau, Foto: Markus Mahle, Stuttgart
Ort
Stuttgart
Gebäudekategorie
Wohn-, Geschäftshäuser
Bauvorhaben
Umbau/Sanierung
Jahr der Fertigstellung
2014
Material Fassade
Putz
Im Stuttgarter Heusteigviertel, gegenüber dem Haus der Architekten in der Danneckerstraße, befindet sich in zentraler Lage das Bürohaus des Verbandes der Holzindustrie und Kunststoffverarbeitung VHK.

Das ehemalige Wohn- und Geschäftshaus wurde im Zuge der Überplanung und Sanierung vollständig entkernt. Das Dachgeschoss wurde in Gänze rückgebaut und durch eine flächeneffizientere Dachform ersetzt. Das Treppenhaus wurde um einen attraktiven Eingangsbereich und in seinem Inneren um eine neue Treppenanlage mitsamt Aufzug ergänzt. Das Traggerüst des Hauses wurde nach heutigen Maßstäben ertüchtigt. Außerdem wurde eine vollständige Fassadensanierung unter Berücksichtigung des aktuellen Energiestandards vorgenommen. Die Büroeinheiten verfügen nun über eine moderne Haustechnik inklusive Klimatisierung. Trotz der teilweise einschneidenden Eingriffe am Gebäude, die maßgeblich auf die geänderten Anforderungen heutiger Standards zurückzuführen sind, wurde das Bestandsgebäude im Kern erhalten.

Die Freianlagen gliedern sich in zwei Bereiche. An der Danneckerstaße liegt der Eingangsbereich. Der Außenbelag entspricht in Material und Farbe der Bodengestaltung im Treppenhaus und lässt dadurch die Situation großzügig und homogen wirken. Der Pflanzstreifen zwischen Gehweg und Gebäude schafft einen grünen Puffer zur Fassade. Der durch eine Gebäudedurchfahrt erreichbare Parkhof wirkt durch eine großzügige, einheitlich mittelhohe Gräserpflanzung grün und lebendig. Säulenförmige Hainbuchen sorgen für eine aus den oberen Stockwerken erlebbare grüne Struktur und durch Verschattung im Sommer für ein besseres Stadtklima.

Bauherr: Verband der Holzindustrie und Kunststoffverarbeitung Baden-Württemberg

Projektdaten:
Nutzfläche: ca. 1.660 qm
Bruttorauminhalt: ca. 6.520 qm
Büroeinheiten: bis zu 8

Entwurf: Volker Rüf, Thomas Hirsch und Karl Arendt
Planung: Alexander Blessing und Christian Stierle
Freianlagen: Anke Zeiger-Coffin
Fertigstellung: 05/2014
Fotos: Markus Mahle, Stuttgart