Zurück zur Startseite
nattler architekten

Biomasseheizwerk

Ort
Essen
Bauvorhaben
Neubau
Neubau mit Nahwärmenetz in Essen | 2012

Auf dem Betriebsgelände des Grugaparks haben Nattler Architekten das Biomasse-Heizwerk der EVV geplant und gebaut, das 75% der Wärme für die einzelnen Liegenschaften innerhalb des Areals liefert. In zwei Biomasseheizkesseln werden Hackschnitzel aus der Gruga und den Essener Wäldern verbrannt und so pro Jahr rund 1.450 Tonnen Kohlendioxid eingespart. Für den Bau des Biomasseheizwerks wurden hauptsächlich Baumaterialien aus nachwachsenden Rohstoffen verwendet. Der Bau erfüllt die Vorgaben des Bundes-Immissionsschutzgesetzes. Für die Stadt Essen ist dies ein „greifbarer Beitrag zum Klimaschutz“.

Fotos:
Nattler Architekten, Essen