Zurück zum Profil
Lützow 7

Ensemble Bikini Berlin

Foto: ©Erik Jan Ouwerkerk
Foto: ©Erik Jan Ouwerkerk
Ort
Berlin
Gebäudekategorie
Plätze, Spielplätze
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2017
Material Fassade
Werkstein
Freianlagen „Bikini Garden“:
Konzept Dachlandschaft, die einen starken Kontrast zwischen der Architektur – alt sowie neu - und der Pflanzenwelt bildet. Die Begrünung nimmt die Thematik des Zoos mit seiner Artenvielfalt auf und wird in Form verschiedener Gräser, Kräuter und Stauden in artenreicher Mischung umgesetzt.
Die Belagsflächen nehmen die Architekturachsen auf und bringen diese sichtbar in den Freiraum.

Freianlagen „Bikini Freianlagen“:
Großformatige Intarsien mit unterschiedlichen Erscheinungsbildern betten in den Bereichen des Hotels und des Kinos Gehölz- und Gräserpflanzungen ein und schaffen so eine Aufenthaltsqualität, auch für die Nutzung durch gastronomische Betriebe.

Awards:
- FIABCI Prix d´Excellence Germany 2015 [Gold Gewinner / Gewerbe]
- Mies van der Rohe Award 2015 [Nomination / Mixed use]
- "Respekt und Perspektive" Bauen im Bestand Preis 2014 - Anerkennung

Bauherr:  Bayerische Hausbau GmbH & Co. KG
Architekten:  SAQ Architekten, Hild und K Architekten, Maske + Suhren Architekten und Designer
Tragwerksplaner:  WTM ENGINEERS