Zurück zum Profil
Störmer Murphy and partners

Alter Steinweg

Carsten Brügmann
Carsten Brügmann
Ort
Hamburg
Gebäudekategorie
Wohn-, Geschäftshäuser
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2017
Material Fassade
Mauerwerk
Der Neubau Alter Steinweg 1-3 befindet sich in zentraler Lage der Hamburger Neustadt und in direkter Nachbarschaft zur Fleetinsel und dem Großneumarkt. Er vereint das Bürogebäude „Fleetinselkontor“ und den Wohnungsbau „City Living“ mit 49 exklusiven Wohnungen von circa 40 bis 150 Quadratmetern. Das sechsgeschossige Bürogebäude schließt den Blockrand, im Erdgeschoss sind kleinteilige Einzelhandelsflächen angeordnet. Der um ein Geschoss erhöhte Eckbauteil bildet ein eigenständiges Gegenüber zum städtebaulich dominanten Gebäude der Wirtschaftsbehörde. Der Wohnbau orientiert sich zu einem begrünten Hinterhof. Die Fassade zum Straßenraum nimmt die prägende Materialität der näheren Umgebung auf, nutzt traditionelle Backsteinmotive und überführt diese in eine moderne Formsprache. Die in der Grundfläche dreieckigen, asymmetrischen „Shed“-Erker des Wohnbaus lockern die ansonsten rechtwinkelige Geometrie der Fassade auf und verleihen ihr ein lebendiges Schattenspiel.

Größe
BGF 15.770 qm