Zurück zum Profil
Baumschlager Eberle Architekten

Tic Tric Trac, Zürich, Schweiz

Ort
Zürich
Gebäudekategorie
Büros, Banken
Bauvorhaben
Neubau
Jahr der Fertigstellung
2016
Material Fassade
Beton
Als Edel-Rohbau präsentiert sich das Gebäudeensemble „Tic Tric Trac“ an der Zürcher Räffelstraße. Baumschlager Eberle Architekten entwarfen drei flexible Gewerbebauten mit einer Gesamtfläche von 39.500 Quadratmetern für kostenbewusste Mieter mit individuellen Ansprüchen. Dank ihrem offenen Konstruktionsraster und einer modularen Technikvorrüstung lassen sich alle Mietflächen an den konkreten Bedarf anpassen. Die vorgehängte, elegante Betonfassade strukturiert die Gebäude und betont zugleich ihren baulichen Zusammenhang.

Fakten

Adresse Räffelstrasse 22-30, Zürich, CH
Bauherr Swiss Life AG, Zürich, CH
Generalunternehmer Implenia Generalunternehmung AG, Dietlikon, CH
Planung Baumschlager Eberle Architekten
Projektleitung Marc Fisler
Mitarbeiter Marius Cerha, Ina Brink, Tomasz Walecki
Landschaftsarchitekt Müller Illien Landschaftsarchitekten, Zürich, CH
Statik Frick & Gattinger, Vaduz, FL
Bauphysik Braune Roth AG, Rohrschacherberg, CH
Haustechnik Ospelt Haustechnik, Vaduz, FL
Brandschutz EWP AG, Effretikon, CH

Grundstücksfläche 12.766 m2
Gebäudegrundfläche 3.850 m²
Bruttogeschossfläche 46.915 m2
Nutzfläche 39.534 m2
Umbauter Raum 158.711 m³
Planungsbeginn 2008
Baubeginn 2012
Fertigstellung 2016