Kontakt
München
fischer_Z architekten
Gabelsbergerstr. 85 RGB
D-80333 München
089 - 51 77 70 30
089 - 51 77 70 31
[email protected]
www.fischer-z.net
Profil
Architektur geht über die reine Erfüllung einer räumlichen Organistaion, einer funktionalen und wirtschaftlichen Lösung und die Bereitstellung eines sozialen und ökologisch stimmigen Konzeptes hinaus, sie soll ein sinnliches Erlebnis sein, möglichst viele unserer Sinne berühren, durch die sie wahrgenommen wird.
Unsere Wahrnehmung verlangt vor allem eines: Schlüssigkeit, jenseits von Beliebigkeit und Zufall. Die "Ingredienzien" dieser Schlüssigkeit sind Logik, Kohärenz und Präzision.

Dies erfordert einen hohen Grad an Disziplin im Umgang mit Raum, Material und Licht und der, jedem Erleben von Architektur innenwohnenden Dramaturgie.
Dabei wissen wir vorher nicht, was entstehen wird. Letztlich muss das Werk aber sinnlich nachvollziehbar sein.

Der Entstehungs- und Schaffensprozess nimmt seine Anfänge in einer kontextualistischen (Ort, Topografie, Geschichte, Umfeld) und konzeptuellen Analyse. Wir versuchen den Schwerpunkt im konzeptuellen Ansatz zu setzen.
Uns beschäftigen Themen der heutigen kulturellen Situation, die Aneignung der vorhandenen Welt und das forschende, analytische Vorgehen.

Vor jeder Skizze sollte, aus den getroffenen Überlegungen resultierend, ein Statement, ein gedankliches Resumè stehen, im besten Falle nicht länger als 3 Sätze. Es darf nicht ein das Ergebnis fixierendes Korsett sein sondern ein Spiegel, in dem sich der Entwurfsprozess jederzeit reflektieren und überprüfen lässt.

Nur dann entstehen Werke jenseits vom Bauen. Individuelle Werke, denen Kraft, und Sinnlichkeit innewohnt, die Rahmen der menschlichen Würde sind.
weiter lesen