Zurück zum Profil
Berrel Berrel Kräutler

Wasserreservoir, Bruderholz Basel

News
30.03.2011
Standort Jakobsbergstrasse 105, 4000 Basel
Bauherrschaft IWB, 4002 Basel, [email protected], 061 275 51 11
Architekt Berrel Architekten BSA SIA SWB, 4055 Basel
[email protected], 061 322 15 80
Landschaftsarchitekt Fahrni & Breitenfeld, 4052 Basel
Ausführung Erne AG, 5080 Laufenburg
Statik / Werkplanung Holinger AG, 3000 Bern, Rapp AG, 4018 Basel

Foto: Eik Frenzel

Im Zuge des Neubaus des Wasserreservoirs der Stadt Basel auf dem Bruderholz wurde auch der eines zugehörigen Betriebsgebäudes realisiert. Es liegt inmitten einer alten Parklandschaft und ist im Gegensatz zu den unterirdischen Wasserreservoirs als einziger Teil der Anlage im Park sichtbar. Dem eingeschossigen Bau kommt aufgrund seiner solitären Lage inmitten des öffentlichen Raumes eine Bedeutung zu, die über die eines reinen Zweckbaus hinausgeht. Der Bau leistet dies, indem er sich als ein Teil der sanften Topographie des Parks am Bruderholz sieht. Wie ein flacher Findling ragt er mit seiner kristallinen Form aus der bewachsenen Böschung heraus als sei er Teil von dieser. So generiert er eine Aussichtsplattform über die Parklandschaft, mit Rasen bewachsene Sitzstufen fu¨hren mit leichter Steigung hinauf und laden zum Verweilen ein. Das Betriebsgebäude verschmilzt so mit dem Park und übernimmt eine Funktion im öffentlichen Raum. Die Betonfertigteile der Fassade sind als Allegorie zu Rasengittersteinen durchbrochen, die Räume zwischen Fassade und innerem Kern sind mit Pflanzsubstrat hinterfüllt. So können im Laufe der Zeit ähnlich einer Trockenmauer wilde Blumen aus dem steinernen Körper wachsen und dieser mit dem Park verwachsen. Die Front ist aus Kupferblech gefertigt und schafft einen warmtonigen Kontrast zum Beton.
Das neue Betriebsgebäude führt die Tradition fort, die mit den repräsentative Gebäuden der Wasserversorgung Basels auf dem Bruderholz - etwa dem Wasserturm oder den klassizistischen alten Reservoirgebäuden - begann, die diesen Ort aktivieren und den Charakter dieses Parks erst ausmachen.