Kontakt
Freiburg
Pfeifer Kuhn Architekten
Gartenstraße 19
D-79098 Freiburg
0761 . 29 67 69 0
0761 . 29 67 69 20
[email protected]
www.pfeifer-kuhn.de
Profil
Bürophilosophie

KybernEthik-Struktur-Imagination

Alles was wir gestalten steht im Zusammenhang mit der Umwelt, dem Kreislauf von Mensch und Natur.

Unser architektonischer Anspruch zielt darauf ab, Gebäudestrukturen zu entwickeln, die kybernetischer Natur sind, also alle beteiligten Elemente in ein vernetztes System integrieren, das zu einer symbiotischen Einheit wird. Funktionale wie energetische Aspekte verbinden sich mit sinnlichen Gestaltungsinstrumenten zur Imagination - zur Fähigkeit, dass Räume Phänomene entwickeln.



Büroprofil

Das Büro Pfeifer Kuhn Architekten ist zum 30.06.2005 aus dem Büro pfeifer roser kuhn architekten hervorgegangen. Prof. Günter Pfeifer ist seit 1970 selbstständig tätig, Christoph Kuhn seit 1998. In Freiburg sind zur Zeit 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, die Projekte unterschiedlicher Größe EDV-unterstützt (CAD, AVA) bearbeiten.

Die Projekte werden von der Konzept- bis zur Bauüberwachungsphase auch als Generalplanerleistung komplett entwickelt und ausgeführt. Die Projektleiter führen die Projektteams vom Beginn bis zum Abschluss des Projekts, um die architektonische und wirtschaftliche Qualität bis zur Detail-Ausführung sicherzustellen. Das Büro legt Wert darauf, Aufgaben aus den verschiedensten Bereichen des Bauens zu bearbeiten. In den letzten Jahren wurden Projekte zu den Themen Stadt-/Bebauungsplanung, Museum, Wohnen, betreutes Altenwohnen, Altenpflegeheime, Kirchen, Gemeindezentren, Kindergärten, Verwaltung, Produktion, Gewerbe, Institut/Laborbau als Neu-/Um-/Erweiterungsbauten und Sanierungsmassnahmen geplant und realisiert. Zum Beispiel die Kirche mit Gemeindezentrum in Frankfurt a. M./Nieder-Erlenbach, die Seniorenwohnanlage in Lich als Pilotprojekt des KDA, der Umbau der Markuskirche in Frankfurt zum Zentrum für Verkündigung, das Faller PharmaServiceCenter in Binzen und das Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene in Freiburg.
weiter lesen