Zurück zum Profil
DREI ARCHITEKTEN

Hugo-Häring-Auszeichnung 2014 BDA - Oberrhein-Gymnasium Weil am Rhein

News
News
28.05.2014
Beurteilung der Jury: "Das neue Oberrhein-Gymnasium steht im Kontrast zur umgebenden Bebauung von Hochhäuser und Wohnbauten durch eine klare Form städtebaulich selbstverständlich im Kontext. Die Klinkerfassade in warmen Farbtönen ist sehr homogen und unterstützt die Form des Gebäudes ebenso wie eine sorgfältige Detailausbildung. Im Inneren überzeugt eine präzise Gliederung der Raumfolgen konzentriert um einen gemeinsame Mitte. Die großzügig gut proportionierte Halle bildet den zentralen Ort der Schule für vielfältige Aufenthaltsmöglichkeiten und Veranstaltungen. Das Betreten der Klassenräume wird durch einladende Vorbereiche und transparente Glasteile angenehm gestaltet. Ein vielfältiger Rückzugort ist die Mensa, die in Proportion und Gestaltung äußerst sympathisch und qualitätsvoll in Korrespondenz zu einem Außenraum liegt. Auch der Außenbereich am Eingang der Schule überzeugt bis hin zur Kunst am Bau – ein gelungenes Ensemble.“