Mehr Infos

Partners

Partners

Finn Geipel
Finn Geipel (*1958 in Stuttgart) ist ein deutscher Architekt und Urbanist. Er ist Mitbegründer des Architektur- und Stadtplanungsbüros LIN Architekten Urbanisten mit Standorten in Berlin und Paris.

Neben Gastprofessuren an der ESA Paris, der ESARQ Barcelona, der Columbia University New York und am MIT Boston-Cambridge, ist er seit 2000 ordentlicher Professor für Entwerfen und Gebäudekunde an der Technischen Universität Berlin. Das Fachgebiet trägt den Namen: Laboratory for integrative Architecture (LIA). LIA beschäftigt sich vor allem mit der Forschung und Lehre in Bezug auf Gebäudetypologien. Das Labor versteht sich als ständige Forschungsplattform von LIN.

Seit 2008 ist Finn Geipel Mitglied des Wissenschaftsbeirats des Atelier International du Grand Paris (AIGP).

Seit 2012 ist Geipel Mitglied des Exzellenzclusters „Bild Wissen Gestaltung – Ein interdisziplinäres Labor“ der Humboldt-Universität zu Berlin.

2010 wurde er für seine Städtebauprojekte und Realisationen in Frankreich zum Ritter der Ehrenlegion („Chevalier de la Légion d'Honneur“) ernannt.


Giulia Andi
Giulia Andi (*1972 in Rom) ist eine italienische Architektin. Sie ist Mitbegründerin des Architektur- und Stadtplanungsbüros LIN Architekten Urbanisten mit Standorten in Berlin und Paris.

In ihrer Arbeit erforscht sie die Themen der Leere und der programmatischen Überschneidungen von Innen und Außen.

Referenzen aus der Welt der Musik, der Medizin, des Tanzes und der Kunstgeschichte haben nicht nur ihre Arbeit im Bereich der Architektur beeinflusst, sondern auch spezifische transdisziplinäre Zusammenarbeiten angeregt.
Daneben arbeitet sie an der Schnittstelle von Design und Kommunikation und betreut Projekte wie die Website des Büros und die Publikation Grand Paris  | Métropole Douce sowie Ausstellungen, wie Re-Cycle im MAXXI im Rom.


Philip König
Philip König (*1977 in Bielefeld) ist ein deutscher Architekt.  Seit 2016 ist er Partner bei LIN Architekten Urbanisten Berlin, Paris.

Nach dem abgeschlossenen Architekturstudium an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, fing er seine Arbeit bei LIN Architekten Urbanisten an, wo er seit 2007 als Projektleiter, seit 2010 Büroleiter tätig war.