Zurück zum Profil
W&V Architekten

Universitätsbibliothek Leipzig - Bibliotheca Albertina

Umbau Erdgeschoss
Christian Rothe
Christian Rothe
Ort
Leipzig
Gebäudekategorie
Bibliotheken, Archive
Bauvorhaben
Sanierung
Jahr der Fertigstellung
2015
Material Fassade
Werkstein
[...] »Von 2008 bis 2015 unterzog das Architekturbüro W&V, Berlin / Leipzig unter maximaler Rücksichtnahme gegenüber den Belangen des Denkmalschutzes das gesamte Erdgeschoss einem großangelegten Umbau: Nach Maßgabe zeitgenössischer Architektur und aktueller Technik wurde nicht nur der gesamte Eingangsbereich, also Windfang, Drehtür, Zugänge und Empfangstresen erneuert, sondern auch das Magazin und die Schalter für die Buchrückgabe. Neu eingerichtet wurden nicht nur ein Ausstellungsraum, ein großer Vortragsraum und im Foyer und Erdgeschoss West die
neue Dauerausstellung über die UB, sondern auch das Café Alibi. Schließlich ist eine Bibliothek
nicht nur Sammlungs-, sondern ebene auch ein Versammlungsort. Seit Oktober 2015 finden in dem
Café, das außer einem Alibi auch achtzig Sitzplätze (Arbeitsplätze), zahlreiche Steckdosen und auffrischende Getränke bietet, die monatlichen Gespräche des Thomasius-Clubs statt.«

(Leipziger Blätter – Herbst 2016)