Mehr Infos

Thorsten Kock

geb. 1966
 
1985-1987
Zimmererlehre
 
1987-1995
Studium Universität Stuttgart und Georgia Institute of Technology, Atlanta
 
1994
Mitarbeit in Boston bei Prof. Sabir Khan
 
1995
Diplom bei Prof. Boris Podrecca und Prof. Dr. Jürgen Joedicke
 
1996-1998
Anstellung in Stuttgart bei Kaag + Schwarz Architekten
 
1998-2000
Anstellung in Stuttgart bei Prof. Tobias Wulf + Partner
 
seit 2000
Bez + Kock Architekten
 
2004-2006
Lehrtätigkeit an der Universität Stuttgart, Lehrstuhl Prof. Dr. Thomas Jocher
 
2005
Berufung in den BDA
 
seit 2006
Bez + Kock Generalplaner-GmbH
 
2006-2007
Lehrtätigkeit an der Universität Stuttgart, Lehrstuhl Prof. Arno Lederer
 
seit 2010
Lehrtätigkeit an der HFT Stuttgart bei Prof. Tobias Wulf
 
seit 2018
Mitglied des Gestaltungsbeirats der Stadt Nürtingen

seit 2020
Mitglied des Gestaltungsbeirats der Stadt Offenbach am Main